Die Umgebung


Arbeitsort mit Flair & Geschichte

Der historische Industriekomplex liegt inmitten der Wirtschaftsmetropole Berlin, im südlichen Stadtteil Neukölln, direkt angrenzend an die Stadtteile Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow. Mit seiner markanten Wasserlage, dem lebendigen urbanen Umfeld und seiner hervorragenden Anbindung, ist das Thiemann-Quartier ein besonders attraktiver Standort für Unternehmen aller Art.

In den letzten Jahren haben sich im Umfeld und im Thiemann-Quartier selbst eine Reihe von Start-ups angesiedelt. Zudem befinden sich im unmittelbaren Umfeld eine Vielzahl von Werbe- und Architekturbüros, Internetfirmen und weitere kreative Firmen, die die »Aufbruchstimmung« des Kiezes suchen und dem Stadtteil neue Impulse geben.

In guter Nachbarschaft befinden sich außerdem Unternehmen wie die Siemens AG, Vattenfall Europe, Allianz, das Bundeskriminalamt (BKA), BASF oder die Unternehmen der Mediaspree: Universal Music, CocaCola und MTV.

Erfahren Sie hier mehr über die Anbindung und den Kietz.